Am Freitag, den 18. Februar 2011 besichtigte die 3. Klasse der Grundschule Katzdorf im Rahmen ihres Unterrichtes die Feuerwehr Teublitz. Unser Kamerad Stephan Wein, der für die Brandschutzerziehung verantwortlich ist, stellte den interessierten Kindern die Feuerwehr vor. Die Schüler lernten die Tätigkeit und die Aufgaben sowie die Alamierung der Feuerwehr kennen. Des weiteren veranschaulichte er mit kleinen Versuchen den Verbrennungsvorgang mit seinen Vorraussetzungen, erklärte das Löschen eines Brandes mit versch. Löschmitteln sowie das richtige Absetzten eines Notrufes. Außerdem zeigte man den Kindern einen Feuerwehrmann in seiner Schutzausrüstung als Atemschutzgeräteträger. Nach einer Führung durch das Feuerwehrgerätehaus und dem erklären der verschiedenen Feuerwehrfahrzeuge wurden die Schüler mit diesen wieder zurück zur Schule gefahren.