am Freitag, den 27.10.2017 legte eine Gruppe der FF Teublitz die Leistungsprüfung "Die Gruppe im THL-Einsatz" erfolgreich ab. Unter den Augen der 3 Schiedsrichter Christoph Spörl, Josef Ertl und Klaus Brandl absolvierte die Gruppe das Leistungsabzeichen nahezu fehlerfrei. Ausgebildet wurde die Gruppe durch Johannes Schindler. Die Teilnehmer der Leistungsgruppe waren: Gruppenführer: Albert-Martin Duscher (Ergänzer), Maschinist: Michael Wier - Stufe 6 (Gold-Rot), Angriffstruppführer Johannes Schindler - Stufe 3 (Gold), Angriffstruppmann: Philip Römer - Stufe 1 (Bronze), Wassertruppführer: Ferdinand Braun (Ergänzer), Wassertruppmann: Daniel Bockes - Stufe 1 (Bronze), Schlauchtruppführer: Stefan Beck - Stufe 3 (Gold), Schlauchtruppmann: Marcel Gradl - Stufe 2 (Silber), Melder: Markus Fleischmann (Ergänzer). Des Weiteren wurde die Gruppe wärend den Übungen durch Christian Nörl als Ergänzer unterstützt.